Mach mit! P2P-Kreditmarkt Studie

Heute hat mich Robocash* kontaktiert und mich über eine Umfrage über P2P-Kredite informiert.

Der P2P-Kreditmarkt zeigt ein starkes Wachstum. Die zunehmende Popularität der Anlageform steigt. Zum einen können erfahrene Investoren mit P2P-Krediten ihr Portfolio weiter diversifizieren und zum anderen bieten sich P2P-Kredite für Einsteiger an, da man mit sehr kleinen Summen loslegen kann.

Durch den Einsatz von Hightech und attraktiven Renditen konnten die P2P-Kredite weiter Marktanteile gewinnen. Die Zahl der Investoren und des investierten Kapitals legen ein bemerkenswertes Wachstum hin.
Um den Markt und die Teilnehmer genauer zu verstehen und zu untersuchen, wie bedeutend P2P-Investitionen sind, möchte Robocash unsere Hilfe.

Umfrage über den P2P-Kreditmarkt

Robocash* hat eine Umfrage online gestellt und bittet alle P2P-Investoren oder P2P-Interessierte um zahlreiche Teilnahme.
Die Studie hat keinen direkten Bezug zu Robocash oder einer anderen P2P Plattform. Der Schwerpunkt liegt auf den einzelnen Präferenzen von jedem einzelnen P2P-Investor.

Egal ob P2P-Investor oder nur P2P-Interessent, jeder ist eingeladen mitzumachen.

Die gewonnenen Ergebnisse werden dazu beitragen den Anteil von P2P-Investitionen am Einkommen zu messen und Vorzüge für die Funktionalität der Plattformen zu ermitteln.

Nutze den Vorteil und mach mit bei der Marktstudie!
Es sind nur 10 kurze Fragen. Eine Teilnahme dauert keine 5 Minuten.
Die Umfrage ist anonym und alle Daten werden ausschließlich in aggregierter Form verwendet.

Hier gelangst du zur P2P-Kreditmarkt Studie

 

Weiterführende Informationen zu Robocash

Seit Juli bin ich zufriedener Investor auf der Robocash Plattfom. Ich habe Robocash bereits in meinem P2P Plattform Vergleich und natürlich gibt es auch eine separate Detailseite mit weiteren Informationen zu Robocash*.

Die Plattform habe ich auch sehr ausführlich in zwei Videos vorgestellt. Über die Videos findest du hier mehr Informationen.
Robocash ist, was die Rendite betrifft, meine „beste“ Plattform, da hier konstant Kredite mit 14% Zinsen angeboten werden.

Du willst mehr über P2P Kredite wissen? – Dann hol dir >>HIER<< mein GRATIS E-Book „P2P Kredite – Die Grundlagen“ !!
Ich würde mich sehr freuen, wenn du diesen Beitrag teilen würdest

4 Gedanken zu „Mach mit! P2P-Kreditmarkt Studie

  • 12. Oktober 2017 um 8:17
    Permalink

    Hallo

    leider hat Robo.cash in letzter Zeit mit zu wenigen Krediten für Neuvergaben zu kämpfen und es blieben schon mal 20% des Portfolios brach liegen.

    In der Gesamtperformance ist bei mir Robo.Cash leider weiter hinten zu finden http://p2p4meonly.blogspot.de/2017/10/p2p-game-wochenauswertung-kw-40.html .. klar geschlagen von nicht Buyback Anbietern und sogar von Mintos (trotz AVG v. „nur“ 11.6%) was aber erst in den letzen 4 Wochen geschehen ist seit es eben Reinvest Probleme gibt….
    grüße
    tbee

    Antwort
    • 12. Oktober 2017 um 8:22
      Permalink

      Hallo tbee,

      Ja momentan mangelt es spührbar an Krediten. Auch bei mir liegen nun über 20% uninvestiert rum.
      Schau mal auf meine Facebook Seite, da habe ich dazu einen Post.
      Auch gibt es Bonn Robocash ein kleines Statement:

      Es tut mir leid, dass dich dieses Problem getroffen hat.

      Die Gründe dafür ist der temporäre Mangel an Krediten.
      Die Kreditoren haben die Kredit-Voraussetzungen ein bisschen verändert, deshalb gibt es momentan einе Reduzierung der Krediten.
      Gleichzeitig aber wird das Offline-Netz in Kasachstan weiter verbreitet. Das wird den Umstand verbessern.

      Zusätzlich wird momentan die Integration mit Russland durchgeführt.
      Sobald das umgesetzt ist, werden wir dies kommunizieren.
      Zurzeit gibt es keinen exakten Termin, weil die technischen und die Rechtsfragen Zeit brauchen.

      Von unserer Seite schlagen wir vor, die Funktionen “Reinvestieren” und “Auto-Investition” zu aktivieren.
      Der AI funktioniert wie gewöhnlich, d.h. sobald Kredite zur Verfügung stehen, wird der Roboter freies Geld investieren.

      Ich bin da noch entspannt. Alle Plattformen haben mal Engpässe.

      Schöne Grüße
      Sebastian

      Antwort
  • 12. Oktober 2017 um 8:50
    Permalink

    Die Antwort auf FB habe ich auch bekommen 😉
    Die von dir veröffentlichte Rendite ist dann wohl die welche die Seiten dir als Durchschnittliche Rendite / Zins anzeigen und nicht die von dir berechnete nehme ich an? Auch wenn es ernüchternd sein kann empfehle ich dies mal selbst durchzuführen das relativiert dann schon mal gerne die ein oder andere Aussage 😉 [Portfolio Performance macht das gut]

    Antwort
    • 12. Oktober 2017 um 19:31
      Permalink

      Ja, die Angaben in der rechten Sidebar, sind die Angaben von den Plattformen, schon aus Zeitgründen, da ich nicht monatlich meine Excelliste pflege.
      Für Robocash hab ich selbst noch keinen aussagekräftigen Wert, bin da auch erst seit 4 Monaten. Schade, dass sich Robocash da keine Mühe macht den XIRR anzugeben.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *