Der Swaper Blog und eine neue Plattform

Der Swaper Blog und eine neue mobile Plattform

Swaper kündigt für Ende Januar eine komplett neue mobile Plattform an. Man habe viel mit Investoren gesprochen und konnte einiges an Feedback, in die neue Plattform, mit einfließen lassen.
Zudem werde man einen eigenen Blog starten. Ziel ist es die Transparenz, zu erhöhen. Man wolle viele Fragen zu dem Buyback klären oder wie es möglich ist, ohne Gebühren, arbeiten zu können.

An dieser Stelle auch ein „Glückwunsch“ zum Erreichen der 1 Mio. Euro Marke, an kumulierter Investmentsumme. Weiter so!

Ich würde mich sehr freuen, wenn du diesen Beitrag teilen würdest

Ein Gedanke zu „Der Swaper Blog und eine neue Plattform

  • 27. Januar 2017 um 15:08
    Permalink

    Hallo,

    nun habe ich die Antwort vom Support im Bezug des Loyalty-Programm erhalten

    „Danke, für ihre Frage.
    Derzeit bieten wir Loyalty-Programm für Investoren, die mindestens 5000 Euro investieren.

    Wir schätzen jedoch jeden Investor und freuen uns über Feedback und Anregungen.“

    LG aus Wien!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.